Eröffnung 2020 am Jungfernstieg in Hamburg

Die 4000ste europäische ROSSMANN-Filiale eröffnet am Hamburger Jungfernstieg. Foto: ROSSMANN

Das Hamburger Traditionshaus Streit’s an der Binnenalster darf sich über einen neuen prominenten Mieter freuen: Die Drogeriemarktkette ROSSMANN wird dort im Frühjahr 2020 ihre 4000ste Filiale in Europa eröffnen.

Vermittelt wurde die Einzelhandelsfläche von den Retail-Beratern von BNP Paribas Real Estate. Das Ladenlokal wurde seit 2016 vom schwedischen Warenhaus Clas Ohlson genutzt, nachdem dieser Teil des Gebäudekomplexes neu errichtet wurde. Eigentümerin des Ensembles ist die Streit´s Grundstücksgesellschaft.

 

Die Dirk Rossmann GmbH ist eine der führenden Drogeriemarktketten Deutschlands. Vor mehr als 45 Jahren wurde in Hannover der erste Selbstbedienungs-Drogeriemarkt eröffnet. Heute ist ROSSMANN mit mehr als 2150 Filialen bundesweit vertreten. International betreibt ROSSMANN aktuell über 3930 Filialen.