DGNB-Gold und -Silber für Netto-Markt-Konzept und den NeißePark in Görlitz

Für die nachhaltige Konzipierung des NeißeParks in Görlitz erhält die CEV den Silber-Award der DGNB. Foto: CEV

Die CEV Handelsimmobilien GmbH erhält auf der EXPO REAL in München gleich zwei Auszeichnungen der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB): eine Mehrfachzertifizierung in Gold für ein neues Baukonzept von Netto Marken-Discount sowie ein DGNB-Zertifikat in Silber für den Neubau des Einkaufzentrums Neiße-Park in Görlitz.

Bei der Mehrfachzertifizierung des Baukonzepts für alle neuen Netto-Märkte fungierte die CEV als Initiator, Antragsteller und interner Auditor. Die neuen Märkte zeichnen sich durch einen sehr energieeffizienten Neubau und damit einen geringen Primärenergiebedarf aus. Außerdem wird das Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter freundlicher und heller gestaltet. So hat beispielsweise auch das Kassenpersonal einen Blick nach draußen.

Eigene Ökobilanz für NeißePark

In Görlitz hat die CEV das ehemalige Einkaufszentrum Königshufen im Mai dieses Jahres nach zweijähriger Revitalisierung als NeißePark wiedereröffnet. Das Nachhaltigkeitskonzept ist dabei auf den gesamten Lebenszyklus der Immobilie ausgelegt und wird in einer eigenen Ökobilanz erfasst und bewertet. Daneben wurden umweltfreundliche und emissionsarme Baustoffe verwendet – und das sowohl in der Immobilie selbst als auch bei den mieterspezifischen Ausbauten.

 

Nachhaltige Lösungen entwickeln

Die CEV hat sich zum Ziel gesetzt, wirtschaftliche und damit einhergehend auch ökologische und sozial nachhaltige Lösungen für Immobilien zu entwickeln. Entsprechend habe man sich bei der Zertifizierung für die DGNB entschieden, die die Konzepte der CEV umfassend analysiert hat. Die DGNB bewertet Baukonzepte im Hinblick auf Ökologie, Ökonomie, soziokulturelle und funktionale Aspekte, Technik, Prozesse und Standort.

„Gebäude, die mit dem DGNB-Zertifikat ausgezeichnet werden, stehen für eine nachweislich hohe und ganzheitliche Nachhaltigkeitsqualität“, sagt Johannes Kreißig, Geschäftsführer der DGNB. „Insofern sind die Auszeichnungen für die CEV der beste Beleg dafür, dass es dem Unternehmen ernst ist, was die Zukunftsfähigkeit ihrer Immobilien angeht.“

Die Zertifikatsverleihung findet am Dienstag, 9. Oktober, um 14.45 Uhr am Gemeinschaftsstand der CEV und Netto Marken-Discount mit dem EDEKA Verbund, C1.420, statt.