Er war zuletzt für die Bereiche Financial Services und Fashion & Lifestyle verantwortlich

Manuel Jahn verlässt Ende September auf eigenen Wunsch GfK GeoMarketing

Manuel Jahn, Head of Financial Services und Fashion & Lifestyle, verlässt GfK zum 30. September  auf eigenen Wunsch, um neue berufliche Herausforderungen außerhalb des Unternehmens anzunehmen.

 

Manuel Jahn war bei GfK GeoMarketing zuletzt für die Bereiche Financial Services und Fashion & Lifestyle verantwortlich. In seinem Verant­wortungsbereich betreut GfK GeoMarketing insbesondere Handelsunternehmen, Banken und Investoren bei der Konzeption und Optimierung von Handelsimmobilien, der Beurteilung von Standorten und Distributions­netzen sowie der Überprüfung der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit von Retail-Investments. Darüber hinaus begleitete Manuel Jahn als Mitglied im Management Board der GfK GeoMarketing GmbH die strategische Entwicklung des Unternehmens.

In seiner 13-jährigen Verantwortung etablierte sich GfK GeoMarketing im Immobiliensektor als verlässliche, versierte und schlagkräftige Adresse für unabhängige Beratungsexpertise. Friedrich Fleischmann, Geschäftsführer von GfK GeoMarketing, dankt Manuel Jahn für seine Leistung und sein Engagement: „Unsere besondere Wertschätzung gilt seinem Aufbau der langjährigen und vertrauensvollen Beziehungen in die Handelsimmobilienwirtschaft. Damit konnte sich GfK als Meinungsführer bei allen Fragen zur Entwicklung des Einzelhandels etablieren und eine tragfähige Grundlage für künftiges Wachstum von GfK in den angeschlossenen Branchen schaffen.“

 

Manuel Jahn erklärt zu seinem Ausscheiden: „Für mich war es eine großartige Erfahrung, mit GfK GeoMarketing in die europäischen Märkte zu expan­­dieren und mit unserem Logo ein verlässliches Qualitätssiegel in einem fragmentierten und zu großen Teilen intransparenten Marktsegment zu schaffen. Ich bin stolz, dies mit den hoch qualifizierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen bei GfK erarbeitet zu haben, denen ich für ihre enorme Kreativität, Innovations- und Teambereitschaft herzlich danke. Ich werde die weitere Erfolgsgeschichte von GfK – dann als Kunde – sehr interessiert verfolgen.“

Die Aufgaben von Manuel Jahn übernimmt zukünftig Sebastian Müller, Head of Retail bei GfK GeoMarketing. Sebastian Müller baute zusammen mit Manuel Jahn die Einzelhandelsberatung des Unternehmens in den letzten zehn Jahren maßgeblich auf und wird die Beratung gemeinsam mit den verschiedenen Teams verantworten und weiterentwickeln.