Galeria Kaufhof Frankfurt Hauptwache hat kulinarischen Zuwachs bekommen

Die neue Take-away-Bar des Leonhard's, Restaurant der Galeria Kaufhof Frankfurter Hauptwache, setzt auf gesunde Snacks. Foto: Leonhard's

Gesund snacken – diese Idee steckt hinter der neuen Take-away-Bar an der Galeria-Kaufhof-Filiale Frankfurt Hauptwache. Stullen und Flatbreads oder Vitaminbomben wie Salate und Smoothies präsentiert das Restaurant Leonhard’s  dort zum Mitnehmen.

„Insbesondere für Touristen und Büroangestellte, die auf ihrer Sightseeing-Tour oder in ihrer Pause frische und trendige Snackprodukte genießen wollen, ist die neue Take-away-Bar des Leonhard’s genau das Richtige“, freut sich Frank Bertsch, Geschäftsführer der Galeria Kaufhof Frankfurt Hauptwache, über den Zuwachs im gastronomischen Angebot seines Hauses. Alle Speisen und Getränke, die im 13 Quadratmeter großen Snackfenster an der Große-Eschenheimer-Straße angeboten werden, stehen auch im Hauptrestaurant des Leonhard’s in der siebten Etage auf der Speisekarte.

 

Salate im Weckglas, Smoothies und Co.

Täglich frisch bereitet die Crew aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten Smothies mit klangvollen Namen wie „Simply Green“, „Flotte Karo“ und „Sunshine“ zu. „Unsere knackigen Salate kann sich der Gast durch zusätzliche Toppings ganz nach Geschmack aufpeppen“, erklärt Restaurantmanager Johannes Braun. Und auch der Umweltschutzgedanke ist dem Leonhard’s-Team wichtig: „Neben der klassischen To-go-Verpackung werden die Salate gegen einen Euro Pfand auch im Weckglas angeboten“, so Braun.

Täglich wechselndes Kombi-Angebot

Die Stullen sind klassisch belegt, zum Beispiel mit Käse, Avocado und Putenaufschnitt oder mit Salami und Schinken-Cheddar. Mediterran angehaucht sind die warmen oder kalten Flatbreads – darunter eine Veggie-Variante mit Grillgemüse und Parmesan. Kaffeespezialitäten sowie alkoholfreie Getränke runden das Snack-Angebot ab. Zwei Bildschirme weisen auf täglich wechselnde Angebote hin: Zur Wahl stehen immer ein Genießer-Duo aus Stulle und Smoothie sowie eine Power-Kombi aus Salat und Smoothie.

Nach Auskunft des Restaurants ist das Konzept zunächst nur für den Standort Frankfurt Hauptwache vorgesehen. Ob andere Filialen nachziehen, ist einstweilen Zukunftsmusik.

 

Erstellt von smue