Einzug in ehemalige Markthalle: Auch Berliner Spezialitäten im Angebot

Mit dem Einzug am Alex deckt Kaufland den Bedarf in Berlin-Mitte ab. Foto: Kaufland

Mit dem Einzug in die ehemalige Berliner Markthalle am Alex hat Kaufland die nunmehr 30. Niederlassung in der Bundeshauptstadt eröffnet. Damit entspricht Kaufland den Wünschen der Kunden und Einwohner in Berlin-Mitte nach einer zusätzlichen Einkaufsmöglichkeit.

Bereits seit 1993 ist Kaufland in der Spree-Metropole ansässig. „Wir sind sehr stolz darauf, mit einem Kaufland am Alex, im Herzen Berlins, vertreten zu sein und freuen uns darauf, unsere Kunden hier begrüßen zu dürfen“, so Hausleiter Sandro Kaiser. Rund 80 neue Arbeitsplätze sind entstanden.

 

Einkauf auf zwei Ebenen

Die Filiale am Alex bietet auf einer Verkaufsfläche von rund 4000 Quadratmetern etwa 25.000 Artikel auf zwei Verkaufsebenen. Zum Angebot gehören Sushi Circle, eine Theke zur Selbstbedienung mit frischen Salaten und Antipasti, ein großes To-go-Sortiment mit vorgeschnittenem Obst, Salatvariationen, Wraps, Smoothies und vieles mehr. Das spezielle Berliner Sortiment beinhaltet unter anderem Berliner-Luft-Likör, Proviant-Limonade und Berliner Bärengold-Honig. Der exponierten Lage am Alex entspricht das Unternehmen mit internationalen Presseerzeugnissen sowie Berliner Souvenirs.

Ländertypische Produkte  dabei

Im Lebensmittelbereich liegt der Fokus auf den Frische-Abteilungen Obst, Gemüse und Molkereiprodukte sowie auf den Bedienungstheken für Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Kunden wählen zwischen Markenartikeln, regional hergestellten Produkten, Eigenmarken, Bio-Produkten und Fairtrade-Artikeln. Auch Spezialitäten aus verschiedenen Ländern wie Türkei, Russland, Polen und Mexiko zählen zum Angebot. Non-Food-Artikel sowie Aktionsware runden das Sortiment ab.

Beim Neubau legte Kaufland Wert auf breite, barrierefreundliche Gänge sowie energiesparende, klimafreundliche Technik. Verschiedene Fachgeschäfte wie Bäckerei, Friseur, Blumen-Shop und diverse Imbisse sind unter dem gleichen Dach angesiedelt.