500 Teilnehmer beim großen Branchentreff von EHI und German Council - Videointerview mit Christine Hager und Marco Atzberger

Das halbe Dutzend ist voll: Zum inzwischen sechsten Male fand das Deutsche Shopping Center Forum statt. Rund 500 Teilnehmer verfolgten das zweitägige Programm mit interessanten Key-Note-Vorträgen und Fachforen. Das EHI Retail Institute und der German Council of Shopping Centers hatten dazu wieder gemeinsam eingeladen. Inhaltlich standen vor allem die Themen Revitalisierung und Digitalisierung im Vordergrund. HI-HEUTE-Chefredakteur Thorsten Müller sprach im Anschluss mit den beiden Veranstaltern Christine Hager (GCSC) und Marco Atzberger (EHI).