ECE-Objekt mit modernisierter Mall, neuen Ankermietern und neuem Gastro-Bereich

Stylish und modern empfängt das Gesundbrunnen-Center in Berlin jetzt seine Kunden. Foto: ECE
Viel Licht und viel Luft erzeugen ein entspanntes Einkaufs-Ambiente. Foto: ECE

Nach Abschluss eines umfangreichen Mall-Refurbishments empfängt das Gesundbrunnen-Center in Berlin seine Besucher in neuer Optik mit modernem Ambiente und neuen Mietern. Das Objekt ist im Bestand der ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG.

Das modernisierte Center überzeugt mit einer hellen, freundlichen Atmosphäre und einer deutlich aufgewerteten Aufenthaltsqualität. Dazu tragen ein optimiertes Lichtkonzept mit modernen Design-Leuchten, gemütliche neue Sitzbereiche und zahlreiche Designelemente aus warmen, hochwertigen Materialien bei. Anstelle der alten Fahrsteige sind zudem moderne Rolltreppen eingebaut, die deutlich weniger Platz als die bisherigen benötigen und so einen besonders großzügigen, luftigen Raumeindruck erzeugen.

Auch Mieter haben investiert

Auch viele Mieter im Gesundbrunnen-Center haben im Zuge des Refurbishments in eine Modernisierung ihrer Shops investiert und ihre neuesten Store-Designs umgesetzt, sodass sich rund die Hälfte der Läden im neuen Look präsentieren. Als neuer Ankermieter hat bereits im August der beliebte Off-Price-Retailer TK Maxx eröffnet. In wenigen Tagen wird zudem das erste REWE Center in Berlin im Gesundbrunnen-Center eröffnen. Das Großflächenkonzept von REWE ist doppelt so groß wie ein regulärer Supermarkt und wird auf rund 3300 Quadratmetern eine Auswahl von mehr als 35.000 Artikeln anbieten.

 

Neue Food-Konzepte eingezogen

Auch im Food-Bereich gibt es attraktive neue Anbieter, darunter KFC sowie das Burger-Konzept Goldjunge, das auf rund 200 Quadratmetern ein außergewöhnliches Ambiente und vielfältige Burgerspezialitäten bietet. Zudem wurde ein neuer Gastronomiebereich im Untergeschoss des Centers eingerichtet, der mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten und Services wie kostenfreiem W-LAN, Smartphone-Ladestationen und einer Kinderspielfläche zum Verweilen und Relaxen einlädt.  

Sämtliche Modernisierungsarbeiten hat die ECE während des laufenden Betriebs durchgeführt. Das Gesundbrunnen-Center wurde 1997 eröffnet und ist mit rund 110 Geschäften auf 25.000 Quadratmetern Verkaufsfläche der Einkaufstreffpunkt im Berliner Bezirk Gesundbrunnen.