Offizielles Rebranding der Flagship-Destination am 30. September

Gamestate eröffnet seine erste deutsche Dependance im Westfiel Centro in Oberhausen. Foto: Gamestate

Im November 2021 eröffnet der niederländische Arcade-Spielewelten-Betreiber Gamestate im Westfield Centro auf über 700 Quadratmetern seine erste Dependance in Deutschland. Über 45 Arcade-Stationen ermöglichen den Besucher*innen dann, ihre Skills bei virtuellen Neuentwicklungen oder beliebten Gaming-Klassikern unter Beweis zu stellen.

Mit Gamestate eröffnet ein weiteres Highlight im Freizeit- und Entertainmentsegment des Oberhausener Centers und belegt einmal mehr die internationale Strahlkraft des Standortes. Die weitere Attraktivierung der Flagship-Destination und die kontinuierliche Schärfung des Profils im Freizeitbereich werden auch mit dem am 30. September kommenden offiziellen Rebranding zum Westfield Centro konsequent fortgeführt.

Lebensgroße Simulatoren

Von Klassikern wie Mario Kart, Pacman, Airhockey oder Basketball bis hin zum aktuellen Virtual-Reality-Trendspiel Beat Saber: Gamestate bietet für alle Zielgruppen spektakulären Spielspaß in Form von lebensgroßen Spielsimulatoren oder multidimensionalen Erlebniswelten. Mit acht Dependancen ist Gamestate bereits in den Niederlanden in großen Städten wie Amsterdam, Rotterdam und Den Haag präsent. Mit Unibail-Rodamco-Westfield (URW) kooperiert das niederländische Unternehmen zudem schon in der zum Portfolio gehörenden Westfield Mall of the Netherlands. Gamestate ist Teil der Veltmeijer Group, zu der mehr als 40 Arcade-Spiellocations gehören und die auf über 60 Jahre Erfahrung in diesem sich stetig weiterentwickelnden Entertainmentsegment zurückblicken kann.

 

Profil weiter gestärkt

„Mit Gamestate stärken wir nochmals das Profil des Westfield Centro als Flagship-Destination und zeigen eindrucksvoll die Attraktivität des Centers – nicht nur für die innovativsten Retail- und Gastronomiekonzepte, sondern auch für die außergewöhnlichsten Freizeit- und Entertainmentunternehmen. Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit einem der führenden Anbieter in Europa und auf die erste Arcade-Erlebniswelt von Gamestate in Deutschland. Damit unterstreichen wir einmal mehr unseren Anspruch, der erste Ansprechpartner für die begehrtesten und spannendsten Marken zu sein – und das sowohl im nationalen als auch im internationalen Raum“, erläutert Constantin Wiesmann, Director of Leasing Austria & Germany bei Unibail-Rodamco-Westfield.

Debüt in Deutschland

Erst Anfang Juli verkündete URW, dass das Centro in Oberhausen als Highlight seiner 25-jährigen Erfolgsgeschichte zur deutschlandweit ersten Flagship-Destination der international renommierten Marke Westfield wird. Die Marke Westfield ist weltweit in Metropolen wie New York, London, Paris oder Stockholm präsent und feiert nun in Oberhausen ihr Debüt in Deutschland. Das Rebranding in Westfield Centro erfolgt offiziell am 30. September im Rahmen eines hybriden Events mit einer Online-Streaming-Jazz-Performance von Lady Gaga. Mit dem neuen Namen Westfield Centro geht ein Qualitätskonzept einher, das Maßstäbe für erlebnisorientierte Shopping- und Freizeitangebote setzt und eine hohe Anziehungskraft für außergewöhnliche Marken, Kooperationspartner und Events besitzt. Neben der kommenden Deutschlandpremiere von Gamestate ist auch der bereits Ende Mai eröffnete Huawei-Store dafür ein Beleg: Das Technologieunternehmen hat im Westfield Centro seinen landesweit ersten Store in einem Shopping Center und nach Berlin seinen erst zweiten mit Direktverkauf in Deutschland eröffnet.