Das strategisches Joint Venture von SES und TH Real Estate in Ried ist nun besiegelt.

Die Weberzeile in Ried.- Foto: Karin Lohberger

David Moese, Geschäftsführer und Head of Investment, Austria bei TH Real Estate und der CEO der SES Spar European Shopping Centers GmbH unterzeichneten am Montag, 2. Juli, die Verträge zur strategischen Beteiligung von TH Real Estate als 50-Prozent-Eigenkapital-Partner am Shopping Center Weberzeile in Ried. Der Deal tritt mit Unterzeichnung der Verträge am 2. Juli in Kraft. Das Center- und Asset Management der Weberzeile bleibt auch nach der Beteiligung weiterhin bei SES.

Das Signing erfolgte im März, die Zusammenarbeit wurde noch im Frühjahr durch die Wettbewerbsbehörde kartellrechtlich genehmigt. Über die Details wurde mit dem neuen Partner Stillschweigen vereinbart.  

SES entwickelte die Weberzeile und managt das Innenstadt-Center seit seiner Eröffnung 2015. SES hat als Shopping-Center- und Immobilien-Konzern der SPAR-Gruppe die Aufgabe, Immobilien zu entwickeln, zu errichten, zu verpachten, zu managen und zu vermarkten. Im Shopping-Center-Portfolio von SES befinden sich derzeit rund 30 Standorte in sechs Ländern. TH Real Estate ist erst das zweite Unternehmen mit dem SES eine solche Partnerschaft eingeht.

Engagiertes, regionales Team

SES-CEO Marcus Wild: „Die Weberzeile ist seit Eröffnung auf einem hervorragenden Weg. Erfolgreiche Shoppartner, die perfekte zentrale Lage inmitten der Innenstadt und ein engagiertes, regionales Team vor Ort sind die wichtigsten Erfolgskomponenten. Wir freuen uns, einen strategischen Partner an diesem zukunftsträchtigen Standort zu beteiligen.“

„Als institutioneller Investor sind wir seit langer Zeit im Austausch mit SES und haben mit dem Unternehmen als den marktführenden Shopping-Center-Betreiber in Österreich einen langfristigen, starken Partner gefunden. Wir freuen uns sehr, nun ein erstes Projekt gemeinsam realisieren zu können. Darüber hinaus passt das Shopping-Center Weberzeile aufgrund des Standorts und der sehr guten Mieterstruktur hervorragend in die Anlagestrategie von TH Real Estate.“