Centermanagerin Ines Ritter über die Vorzüge des Einkaufszentrums Kaufpark Eiche

Ines Ritter, seit November 1998 Managerin des Kaufpark Eiche. Foto: Kaufpark Eiche
Der Kaufpark Eiche von außen. Foto: Kaufpark Eiche
Die weitläufige Markthalle mit einer 14 Meter langen Rutsche. Foto: Kaufpark Eiche

Ines Ritter ist seit November 1998 Managerin des Kaufpark Eiche in Ahrensfelde bei Berlin. In unserer heutigen Ausgabe von „Mein Center“ informiert sie darüber, wann ihre Arbeitsstätte entstand, was das Einkaufszentrum von anderen Centern unterscheidet und was sie sich für die Zukunft hier noch erhofft.

 

Centername: Kaufpark Eiche

Mein Name: Ines Ritter

Mein Alter: 53

Meine Center-Funktion: Center Managerin (seit 01.11.1998)

Name meiner Centerbetreibergesellschaft: mfi Shopping Center Management GmbH,

Teil der Unibail-Rodamco-Westfield-Group

Meine Centeradresse:

Kaufpark Eiche, Landsberger Chaussee 17, 16356 Ahrensfelde – Eiche, ines.ritter@urw.com, www.kaufpark-eiche.eu

Wo mein Center liegt und wann es eröffnet wurde: Der Kaufpark Eiche in Ahrensfelde liegt am nordöstlichen Stadtrand von Berlin. Er wurde im Jahr 1994 als eines der ersten großen Shopping-Center in der Region Berlin-Brandenburg eröffnet.

Wie groß mein Center ist: Der Kaufpark Eiche umfasst eine Gesamtmietfläche von rund 63.000 m2. Unsere Besucher finden hier 115 Geschäfte, Dienstleister und Gastronomieanbieter.

Wieviel Menschen mein Center erreicht: In unserem Center begrüßen wir jedes Jahr rund sieben Millionen Besucher.

 

Was mein Center zu bieten hat: Der Kunde findet bei uns alles unter einem Dach: Der Kaufpark Eiche vereint moderne Architektur, ein vielseitiges Shopping- und Gastronomie-Erlebnis und viel Platz für verschiedene Events. Wir legen großen Wert auf einen vielfältigen Branchen- und Mietermix auf der einen und ein funktionales, abwechslungsreiches und familienfreundliches Ambiente auf der anderen Seite. Durch diese Kombination ist unser Center ein attraktiver Anlaufpunkt in einem starken Wettbewerbsumfeld. 

Was mein Center von anderen unterscheidet: Neben den 3.500 großen, kostenfreien Parkplätzen und dem nahezu kompletten Angebot auf einer Ebene ist es vor allem die besondere nachbarschaftliche Atmosphäre, die den Kaufpark Eiche von anderen Centern abhebt. Viele Kunden halten uns seit Jahren die Treue. Man kennt sich und kommt miteinander ins Gespräch. So können Center und Händler gezielt auf die Wünsche und Anliegen der Kunden eingehen – das schafft Nähe und führt zu einem positiven Kundenerlebnis.

Welche Vorteile es Kunden über das Einkaufen hinaus bietet: Der Kaufpark Eiche ist seit mehr als 20 Jahren ein wichtiger Anlaufpunkt für die Menschen im östlichen Umkreis von Berlin und in der Region sehr bekannt. Mit dem umfangreichen Refurbishment in den Jahren 2016 und 2017 haben wir ihn zu einem modernen Erlebniscenter mit einem abwechslungsreichen, generationenübergreifenden Angebot weiterentwickelt. Bewährtes haben wir erhalten, gleichzeitig aber auch Neues geschaffen. So haben wir beispielsweise ein neues Flächenkonzept umgesetzt. Heute bietet unser Center viel mehr Annehmlichkeiten – von einer extra großen Eventfläche über mehrere Spielplätze – einer davon sogar mit einer 14 Meter hohen Rutsche – bis hin zu einer hellen, komplett überdachten Mall mit modernen Sitzelementen und einzigartigen 3D-Informationsstelen. Und mit dem Auto sind wir bestens erreichbar.

Was ich mir noch für mein Center wünsche: Das, was sich auch viele Kunden wünschen: eine bessere Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Hier sind die Bundesländer gefragt. Brandenburg und Berlin müssen besser untereinander kommunizieren – sie dürfen nicht in Landesgrenzen denken. Wir werden jedenfalls nicht nachlassen, immer wieder den „Finger in die Wunde“ zu legen, bis wir im Sinne unserer Kunden am Ziel sind.

Mein Lieblingsplatz in meinem Center: Das Büro der Haustechniker. Sie haben „das Ohr und den Blick“ an allen strategisch wichtigen Punkten im Center. Sie sind die teils unsichtbaren guten Geister, die das reibungslose Centererleben erst möglich machen und darüber hinaus einfach echt tolle Jungs.

Mein Center ist für mich ...: seit 20 Jahren ein Ort, an dem ich mitgestalten kann und viele unvergessene Begegnungen und Bekanntschaften machen durfte, die auch mich prägen.