Zuständig für den Bereich Property Management

Julia Steinmetz tritt in die Geschäftsführung der Apleona Real Estate GmbH ein. Foto: Apleona

Julia Steinmetz tritt zum 1. Januar 2022 in die Geschäftsführung der Apleona Real Estate GmbH ein. Die 40-jährige Rechtsanwältin ist seit 2019 bei Apleona, zuletzt als Prokuristin und Leiterin des Bereichs Retail und Center Management.

Insgesamt verfügt sie über zehn Jahre Führungserfahrung in der Immobilienwirtschaft. Julia Steinmetz wird sukzessive die Verantwortung für den Bereich Property Management von Dr. Ralf Lehmann übernehmen, der zum 1. Juli 2022 aus der Geschäftsführung der Apleona Real Estate GmbH ausscheidet und im besten Einvernehmen das Unternehmen verlässt.

 

Gespür für Trends

Apleona-CEO Dr. Jochen Keysberg kommentiert den Generationswechsel wie folgt: „Frau Steinmetz hat in sehr herausfordernden Zeiten unser Retail- und Center-Management mit viel Engagement und Gespür für die richtigen Trends erfolgreich für unsere Kunden geleitet. Sie wird unser Property-Management weiterentwickeln und einen besonderen Fokus auf den Ausbau der bestehenden Digitalisierungsinitiativen legen und unsere Kunden noch stärker als bisher bei der Umsetzung der Herausforderungen im Thema ESG unterstützen.“

Schrittweise Übergabe

„Bei Dr. Lehmann bedanken wir uns sehr für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren und respektieren seinen Wunsch, mit Vollendung des 60. Lebensjahres aus persönlichen Gründen die Firma zu verlassen. Er wird in den nächsten Monaten noch für eine geordnete und schrittweise Übergabe der Geschäfte ganz im Sinne unserer Kunden zur Verfügung stehen“, erklärt Dr. Keysberg weiter.