Anfang April eröffnen 13 neue Stores

Wächst weiter: die Outletcity Metzingen. Foto: Outletcity Metzingen

Demnächst eröffnen in der Outletcity Metzingen 13 neue Marken. Der erste Abschnitt eines umfangreeichen Bauabschnitts ist somit abgeschlossen.

Mit Stichtag 5. April gehen weltbekannte Brands wie Versace, Philipp Plein, Karl Lagerfeld, Breitling, Fabiana Filippi, Patricia Pepe und viele weitere an den Start. Eröffnung wird an diesem Tag von 10 Uhr bis Mitternacht mit Chillout-Lounges, Cocktailbars und musikalischen Highlights gefeiert. Zahlreiche Marken offerieren zu diesem Anlass exklusive Angebote. Ein weiterer Höhepunkt des Events ist das Meet&Greet mit Influencern wie Nina Süss und André Hamann.

Neue Gastronomen an Bord

Bei der Veranstaltung erwartet die Gäste neben modischen Höhepunkten ein kulinarisches Angebot. Auch neue Gastronomien haben sich angesiedelt, darunter Starbucks mit Kaffee-Spezialitäten, Marché Mövenpick mit marktfrischen Gerichten und Amorino mit Eis-Kreationen.

 

Einkaufserlebnis emotionalisieren

„Mit dem ersten großen Schritt der Erweiterung werden wir die Markenwelt ausbauen, das Einkaufserlebnis emotionalisieren und die Aufenthaltsqualität deutlich steigern. Wichtig ist dabei, nachhaltig und innovativ zu handeln, den Kunden ganz klar ins Zentrum des Geschehens zu rücken und langfristig erfolgreich zu bleiben”, so Wolfgang Bauer, CEO der Outletcity Metzingen.