Asset in der Nähe des Stadtzentrums Warschau beherbergt 103 Markenstores

Neptune, ein Joint Venture von NEINVER und TH Real Estate, hat das FACTORY Outlet in Warschau erworben. Foto: NEINVER

Neptune, ein Joint Venture von NEINVER und TH Real Estate, hat im Auftrag von TIAA den Kauf des FACTORY Outlet-Centers Ursus in der polnischen Hauptstadt Warschau für 79,7 Millionen Euro abgeschlossen.

Dies entspricht einer Nettoanfangsrendite von 6,33 Prozent. Das FACTORY Outlet-Center Ursus wurde aus dem IRUS European Retail Property Fonds erworben.

In den 103 Stores des Centers haben sich auf einer Bruttomietfläche von 19.593 Quadratmetern Top-Marken wie Nike, Adidas, Reebok, Tommy Hilfiger, United Colors of Benetton und Calvin Klein angesiedelt. Das FACTORY Outlet-Center Ursus liegt nur zehn Kilometer vom Stadtzentrum Warschaus entfernt. Das Einzugsgebiet umfasst 2,1 Millionen Menschen im Umkreis von 30 Autominuten.

13 Immobilien im Neptune-Portfolio

Das Joint Venture Neptune haben NEINVER und TH Real Estate 2014 gegründet, um erstklassige Outlet-Center in Europa zu erwerben. Heute umfasst das Portfolio 13 Handelsimmobilien in Polen und Spanien mit jeweils fünf Assets, in Italien mit zwei Assets und in Frankreich mit einem Asset. Die Bruttomietfläche beträgt in Summe 304.500 Quadratmeter.

 

Die Übernahme des FACTORY Outlet-Center Ursus stärkt Neptunes Dominanz auf dem polnischen Outlet-Markt. Aufgrund weiterer polnischer Outlet-Center im Portfolio – etwa in Krakau, Posen und im nördlich von Warschau gelegenen Annopol – werden sich zukünftig vielfältige Synergien ergeben. Im Rahmen der Transaktion erwarb Neptune zudem angrenzende, zur gewerblichen Nutzung frei gegebene Grundstücke, um gegebenenfalls flexibel auf Erweiterungsbedarf reagieren zu können.

Fünftes Outlet-Center in Polen

„Wir freuen uns sehr, das FACTORY Outlet-Center Ursus als strategisches Asset und fünftes polnisches Outlet-Center in das Portfolio unseres Joint Ventures aufzunehmen“, so Carlos González, Managing Director von NEINVER. „Die Akquisition wird einen erheblichen Beitrag zum Wachstum des Portfolios leisten. Denn wir sind der festen Überzeugung, dass dieses Outlet-Center in puncto Profitabilität und Rendite großes Potenzial bietet.“

Überzeugt von Outlet Centern

Auch Charlotte Ashworth, Fondsmanagerin von Neptune TH Real Estate, ist sehr zufrieden mit der Akquisition. „Nach einer Reihe erfolgreicher Transaktionen Ende 2016 haben wir nun ein weiteres Asset aus dem ehemaligen IRUS-Fonds erworben“, sagt sie. „Damit erweitern wir das Portfolio unseres erfolgreichen Joint Ventures mit NEINVER. Wir sind absolut überzeugt von den Investitionen in Outlet-Center, weil sie die Performance anderer Einzelhandelsimmobilien übertreffen und kontinuierlich Wachstum erzielen. FACTORY Outlet-Center Ursus vereint die Eigenschaften eines hervorragenden Einzelhandelsstandortes mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz, einem exzellenten Betreiber und einem großen Einzugsgebiet. Das Asset ist daher eine perfekte Ergänzung zum FACTORY Annopol und den weiteren polnischen Outlet-Centern in unserem Portfolio.“