Auszeichnung bei den CNCC Shopping Center Awards 2018

Bei den CNCC Shopping Center Awards 2018 gewann das McArthurGlen-Outlet Provence einen Development-Preis. Foto: McArthurGlen Group

McArthurGlen Provence hat bei den CNCC Shopping Center Awards 2018 in Paris die Trophäe „Best Outlet Development" gewonnen.

Dies ist bereits die dritte Auszeichnung, die das neue Zentrum in der Nähe von Marseille und Aix-en-Provence in den vergangenen zwei Monaten erhalten hat. Bei den jüngsten Architekturpreisen des Prix de Versailles und einer Auszeichnung für „Neue Entwicklung" erhielt das Unternehmen einen globalen Preis für Außendesign die Verleihung der European Awards des International Council of Shopping Centers 2018. Die CNCC-Jury vergab die Auszeichnung an McArthurGlen Provence für „die Schaffung von 650 neuen Arbeitsplätzen in einer Region, die stark von Arbeitslosigkeit betroffen ist, eines umfassenden lokalen Ausbildungsprogramms und die Anziehung einer starken internationalen Touristenklientel".

Hochwertige Entwicklung

Die Jury hob auch die Umweltspezifikationen des Zentrums hervor und stellte fest, dass „die hochwertige Entwicklung innovative Wege zur Bewahrung der architektonischen Identität und Landschaftsgestaltung des Geländes, einschließlich der Sanierung eines historischen Bauernhauses“ beinhalte.

 

„Ein authentisches provenzalisches Einkaufserlebnis zu bieten, war eines unserer Hauptziele, als wir gemeinsam mit unseren Architekten, Marseille Architecture Partenaires, McArthurGlen Provence entwarfen", sagt Mike Natas, Geschäftsführer Development bei McArthurGlen. „Seit Beginn des Entwicklungsprozesses im Jahr 2010 arbeiten wir eng mit den lokalen Behörden zusammen, um das Zentrum als integralen Bestandteil der Gemeinschaft und als natürliche Erweiterung seiner spektakulären Umgebung zu etablieren."

Erster Outlet-Standort von Le Printemps

Das McArthurGlen Provence liegt in der Stadt Miramas, weniger als 50 Minuten vom Zentrum von Marseille, Aix-en-Provence und den nahe gelegenen provenzalischen Touristenvierteln entfernt. Auf 25.000 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet das Center eine Auswahl von 125 internationalen Luxus- und Premiummarken sowie lokale Einzelhändler aus der Provence. Im November 2017 begrüßte das Center Le Printemps, den ersten Outlet-Standort des berühmten französischen Kaufhauses. Das Zentrum beherbergt auch sieben Restaurants, die sorgfältig ausgewählt wurden, um den Charakter und den Geschmack der französischen Küche widerzuspiegeln. Ein originelles, 100 Jahre altes provenzalisches Bauernhaus befindet sich im Herzen des Zentrums, während die Verwendung von traditionellem Stein, Fliesen und hölzernen Fensterläden den Kunden eine Umgebung bietet, die das Flair der Provence vermitteln.