Im Süden Portugals ist ein riesiges Einkaufsparadies entstanden

Mit dem obligatorischen Banddurchschnitt war das Designer Outlet Algarve für Besucher frei gegeben. Foto: ROS Retail Outlet Shopping
Viele Gäste ließen sich den historischen Tag nicht entgehen. Foto: ROS Retail Outlet Shopping
Am Abend ist das Designer Outlet Algarve besonders stimmungsvoll. Foto: ROS Retail Outlet Shopping

Mit vielen Prominenten haben die Mutschler-Gruppe und ROS Retail Outlet Shopping das Designer Outlet Algarve eröffnet. Gastgeber der Opening-Party in Loulé war die portugiesische Schauspielerin und Moderatorin Cláudia Vieira zusammen mit Center Manager Miguel Guerreiro.

Anwesend waren unter anderem der Vizepräsident des Rathauses von Loulé, Pedro Pimpão, Alexandra Ramos, Managerin der Kongressbranche bei Associação de Turismo do Algarve, sowie die Investoren IKEA Centres, Mutschler Outlet Holding und der Geschäftsführer von ROS Retail Outlet Shopping, Thomas Reichenauer.

Historischer Tag für die Algarve

„Dies ist ein historischer Tag für die Algarve, nicht nur, weil wir das kommerzielle Angebot dieses Komplexes vervollständigt haben, zusammen mit MAR Shopping Algarve und dem IKEA Store, sondern auch, weil wir glauben, dass das Designer Outlet den Einkaufstourismus in der Region und die Attraktivität der Algarve stärkt", so Miguel Guerreiro.

 

Mehr als 50 Labels vertreten

Mit rund 13.000 Quadratmetern Fläche ist das Designer Outlet Algarve das größte im Süden Portugals. Mehr als 50 Mode- und Lifestyle-Marken bieten das ganze Jahr lang Rabatte von 30 bis zu 70 Prozent. Unter anderem betreiben dort die Sporthersteller Adidas, Puma und Ericeira ihre Stores. Aus dem Modebereich sind zum Beispiel Bimba y Lola, Lacoste, Lion von Porches, Cortefiel, Springfield, Desigual, Decenio, Anna Sousa und Pepe Jeans im DOC vertreten.

Weitere Stores ziehen ein

Die Beauty-Schiene decken Anbieter wie The Body Shop, Parfums & Companhia und Douglas ab. Schuhe und Accessoires shoppen Besucher bei Festina, Sunglass Hut, Multiopticas, Rockport, Seaside und Samsonite. Für House und Lifestyle stehen Labels wie Vista Alegre, Lameirinho, Texture sowie Home & Cook. Dessous gibt’s bei Calzedonia, Intimissi und Triumph. Weitere Marken in allen Sparten werden folgen.

IKEA-Store und Shopping-Center

Neben dem Loulé IKEA Store und der MAR Shopping Algarve schließt das vom österreichischen Betreiber ROS Retail Outlet Shopping gemanagte Designer Outlet Algarve mit den Investitionen der IKEA Center und der Mutschler Outlet Holding den Bau des größten Gewerbegebiets der südlichen Region Portugals ab.