Neuer, langfristiger Mieter im Einkaufszentrum ist Fressnapf

Mit dem neuen Mieter Fressnapf meldet die FCR Immobilien AG Vollvermietung fürs Einkaufszentrum Seelze. Foto: FCR Immobilien AG

Die FCR Immobilien AG hat mit Fressnapf einen neuen, langfristigen und bonitätsstarken Mieter für das niedersächsische Einkaufszentrum Seelze gewonnen. Damit ist das Objekt nun vollvermietet.

Der Mietvertrag für eine Fläche von knapp 600 Quadratmetern läuft zehn Jahre. Die Fachhandelskette Fressnapf ergänzt den bestehenden Mietermix sehr gut und sorgt für eine weitere Attraktivitätssteigerung des Standortes. Zu den weiteren Mietern zählen unter anderem der Drogeriekonzern dm sowie die Textildiscounter Takko und KiK.

Im vergangenen Jahr erworben

Die Immobilie in Seelze wurde 2007 errichtet und von der FCR Immobilien AG im vergangenen Jahr erworben. Das Objekt verfügt über eine Gesamtfläche von mehr als 3600 Quadratmetern und 108 Stellplätze. Per Pkw oder dem öffentlichen Personennahverkehr ist es optimal erreichbar.

 

Falk Raudies, Gründer und Vorstand der auf Einkaufs- und Fachmarktzentren mit attraktivem Renditepotenzial in Deutschland fokussierten FCR Immobilien AG: „Wir haben in kurzer Zeit durch unser erfahrenes Asset-Management-Team eine Vollvermietung in diesem Objekt erreicht. Die Mietfläche wurde nun an den neuen Mieter termingerecht übergeben.“

Anleger haben die Möglichkeit, in die mit umfangreichem Sicherheitspaket ausgestattete neue Unternehmensanleihe zu investieren.