Einfacher Austausch über drei Kontinente dank mobiler Lösung bei M-Talk

Marlene Woloszyn, Referentin Recruiting und operatives Personalmarketing (rechts), und Jana Northe, Referentin Personalentwicklung, freuen sich über den Award. Foto: Marché International
Preisgekrönt ist jetzt die Mitarbeiter-App von Marché International. Foto: Marché International

Marché International hat den HR Excellence Award in der Kategorie „Mitarbeiterengagement und Collaboration“ erhalten. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen für die mobile interne Kommunikationslösung „M-Talk“, die vom Zürcher Software-Unternehmen Beekeeper entwickelt wurde.

Die Mitarbeiter-App ermöglicht den Arbeitskräften von Marché International, sich in Echtzeit und über drei Kontinente hinweg unkompliziert zu informieren und auszutauschen. Verliehen haben den Award das Fachmagazin „Human Resources Manager“ und die Quadriga Hochschule aus Berlin, die damit bereits zum sechsten Mal in Folge die originellsten Projekte und Strategien im Bereich Personalmanagement ehrten.

Informationsaustausch als Erfolgsfaktor

In einem global tätigen Gastronomieunternehmen, das mehr als 2800 Mitarbeiter in rund zehn Ländern an Hochfrequenzlagen wie Autobahnen, Flughäfen, Zoos und Innenstadtlagen beschäftigt, ist eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation erfolgsentscheidend. Das weiß auch Judith Sparber, Chief Human Resources Officer bei Marché International. „In unserem Fall arbeiten etwa 95 Prozent aller Angestellten im Service oder in der Küche, wo ihnen kein Computer für die Kommunikation zur Verfügung steht“, erläutert sie. „Gerade sie müssen aber über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Unternehmen informiert sein und die Möglichkeit haben, sich unkompliziert auch bei operativen Fragen mit anderen Kollegen auszutauschen.“ 

 

Mitarbeitern eine Stimme geben

Aus diesem Grund führte Marché International vor rund einem Jahr die mobile Kommunikationslösung „M-Talk“ ein. Die App stellt den Mitarbeitern sowohl ein offenes Forum zur Verfügung, in dem sie sich zu allen relevanten operativen Themen des Unternehmens informieren, gegenseitig austauschen und inspirieren können, als auch geschützte Gruppenchats. „Der mobile Austausch vereinfacht die interne Kommunikation extrem. Das zeigt auch das sehr positive Feedback unserer Mitarbeiter“, so die HR-Expertin. „Wir können viel schneller und direkter auf die Belange unserer Angestellten in  den Restaurants reagieren, sie persönlich unterstützen, besser informieren und vor allem eine Stimme geben. Dies schafft Vertrauen und stärkt die Bindung zum Unternehmen.“

Gemeinsam innovativ unterwegs

Entwickelt hat die Mitarbeiter-App für Marché International das Schweizer Software-Unternehmen Beekeeper, dessen individualisierte Plattform bereits bei einer Vielzahl renommierter Unternehmen Verwendung findet. „Unser primäres Anliegen besteht darin, die Arbeitsprozesse von Mitarbeitern zu vereinfachen und die interne Kommunikation transparenter zu machen“, so Cristian Grossmann, CEO von Beekeeper. „Wir freuen uns daher sehr, dass Marché International dank dem Einsatz unserer Kommunikations- und Kollaborationslösung mit dem HR Excellence Award ausgezeichnet wurde."