Video-Kurzinterview mit Dirk Poppinga (CBRE) zur aktuellen Situation auf dem deutschen Retail-Investment-Markt

Beim Immobilienkongress„Quo Vadis“ von Heuer Dialog in Berlin erfuhr HI-Heute-Chefredkatuer Thorsten Müller bei einem Live-Interview, wie Jan Dirk Poppinga, Managing Director bei CBRE, den bisherigen Jahresverlauf im Retail-Investment-Markt Deutschland bewertet. Nach dessen Einschätzung sind Handelsformate weiterhin „Everybody’s Darling“. Aufgrund des großen Kapitalüberhangs hält Poppinga auch Investitionen in nicht zwingend auf der Hand liegende Handelsformate für möglich.