Startschuss für neues Restaurant-Format von Marché International und BEEF!

Edles Ambiente fürs neue Restaurant-Konzept „BEEF“ Grill & Bar von Marché und BEEF!. Visualisierung: Marché International
Grillspezialitäten genießen Besucher demnächst in cooler Atmosphäre. Visualisierung: Marché International

BEEF!, Deutschlands erstes Kochmagazin für Männer aus dem Verlag Gruner + Jahr, feiert Gastro-Premiere: Im Sommer eröffnet mit dem „BEEF! Grill & Bar“ in Frankfurt am Main das bundesweit erste Restaurant eines neuen Gastronomie-Konzepts. Betreiber ist das zur Mövenpick-Gruppe gehörende Unternehmen Marché International.

In BEEF!-typischer, cooler und urbaner Atmosphäre mit 130 Sitzplätzen und großzügiger Terrasse werden die Gäste des Restaurants an der Frankfurter Europaallee eine große Auswahl von Spezialitäten vom Grill sowie ausgezeichnete Weine und leckere Cocktails genießen können.

Steaks, Fisch und Gemüse vom Grill

„Ganz Deutschland hat ein gutes Steak verdient!“, sagt Jan Spielhagen, Gründer und Chefredakteur von BEEF!, „und das wird es in unserem Restaurant für alle geben – wie immer auf den Punkt gegrillt.“ Oliver Altherr, CEO von Marché International, ergänzt: „Im BEEF! Grill & Bar können die Gäste zusätzlich zu einem vielfältigen Angebot trocken gereifter Fleischqualitäten auch aus einer großen Zahl von Fisch- und Gemüsespezialitäten vom Grill wählen. Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit BEEF! und darüber, die Marke im Gastrobereich leben zu dürfen“.

 

Restaurant nah beim Messezentrum

Das „BEEF! Grill & Bar“ ist für Familien aus Frankfurt und Umgebung ebenso geeignet wie für die Geschäftsleute und Besucher des nahen Messezentrums, die einen ansprechenden Ort für ihren Business-Lunch, den After-Work-Drink oder ein Dinner suchen und dazu Wert auf eine besondere Atmosphäre legen.