Hamburger Unternehmen macht klar: Auch für dieses jahr können noch Aufträge angenommen und realisiert werden

Für Dr. Kersten Rosenau, Gründer des Hamburger Unternehmens First Christmas, und Geschäftsführer Frank Pöstges-Pragal hat bereits jetzt der Weihnachts-"Endspurt" begonnen.

First Christmas, der Weihnachtspezialist aus Hamburg, hat in diesem Jahr unter anderem neue Weihnachtsdekorationen für das Mammut, eines der größten Center in der ungarischen Hauptstadt Budapest, für das Princesshay, ein der Krone gehörendes Einkaufszentren im englischen Exeter, und für The Mall, das größte Center der bulgarischen Hauptstadt Sofia, entwickelt. In Deutschland kann man neue Weihnachtsdekorationen von First Christmas unter anderem im Mercado in Nürnberg bewundern und im neuesten ECE Center, dem Cano in Singen.

 

„Gerade in diesem Jahr, in dem man auf so Vieles verzichten musste und leider immer noch muss“, kommentiert First Christmas-Gründer Dr. Kersten Rosenau, „sehnen sich die Menschen noch viel mehr als sonst nach Weihnachten. Wir haben die Ideen und Konzepte, aus großen Gebäuden wunderschöne Weihnachtsmärchen zu machen!“.

 

Noch stünde das Fest Christmas-Team bereit, eine komplette Weihnachtsdekoration oder auch nur einzelne Highlights zu konzipieren.