Optimierte Mall und neue Mieter: ECE schließt aufwändiges Refurbishment ab

Frische Farben, viel Transparenz, außergewöhnliche Gestaltung: Das Koblenzer Löhr-Center präsentiert sich in neuem Look. Foto: ECE
Mut zur Farbe bewiesen die Entwickler bei der Modernisierung der Mall. Foto: ECE

Ein außergewöhnliches Ausstattungskonzept mit mutiger Farbgebung und trendigen Elementen verleiht dem Löhr-Center in Koblenz neue Frische. Nach rund zweijähriger Umbauphase präsentierte die ECE gestern das Ergebnis des Refurbishments.

Mehr als 33 Millionen Euro sind in die umfangreiche Modernisierung des Centers geflossen, das die ECE als eines der ersten innerstädtischen Einkaufszentren in Deutschland entwickelte und seit der Eröffnung 1984 managt. Und die Verjüngungskur steht dem Objekt gut zu Gesicht.

 

Erlebnisorientierte Neustrukturierung

Völlig verändert gibt sich die dreigeschossige Ladenstraße dank des neuen Farb- und Lichtkonzeptes und eines optimierten Mall-Verlaufes. Auch vier Rolltreppen sind hinzu gekommen.  Gleichzeitig haben die Entwickler das Center neu strukturiert. Drei einladende Bereiche mit hoher Verweilqualität sind entstanden: The Collection, The Lobby und The Boutique. Zudem hat das Löhr-Center ein neues, repräsentatives Eingangsportal erhalten.

ZARA zieht auf 2200 Quadratmetern ein

Mit der Umgestaltung zog auch gleich ein neuer Großmieter ein: Die spanische Modekette ZARA hat sich im Erdgeschoss auf 2200 Quadratmetern Verkaufsfläche eingerichtet. Ebenfalls hinzugestoßen sind Liebeskind Berlin, Tom Tailor, Only, Leo’s und Apollo Optik. Sie alle ergänzen den Mieterbestand, der unter anderem einen großen REWE-Markt, dm, Peek & Cloppenburg, Thalia, Douglas, Marc O’Polo, Comma, Vero Moda sowie Jack & Jones umfasst.

Lebendiger Anziehungspunkt

„Das neue Löhr-Center ist mit seiner modernen Mall-Gestaltung und seinen vielen neuen Angeboten generationsübergreifend attraktiv und wird insbesondere für Familien ein lebendiger Anziehungspunkt sein“, ist Dr. Knut Volquardsen, Project Director Development bei der ECE, überzeugt.

Das von der ECE entwickelte Löhr-Center ist eines der größten innerstädtischen Shopping Center in Rheinland-Pfalz. Verteilt auf drei Etagen, umfasst die Immobilie rund 32.000 Quadratmeter Verkaufsfläche mit zirka 130 Shops.

 

Erstellt von smue